Kooperation


Wer die täglichen Wege nicht mit einem eigenen Auto zurücklegen muss, nutzt Bus und Bahn, teilAuto, das Fahrrad oder die eigenen Füße.

Wer dabei teilAuto mit einem Aboticket des Verkehrsverbundes Neckar-Alb-Donau, kurz naldo, kombiniert, ist nachhaltig und sehr preiswert unterwegs.

Seit knapp 3 Jahren kooperieren teilAuto und naldo und machen die Kombination von naldo-Abo-Ticket und teilAuto noch attraktiver:

Zusätzlich können Sie zu einem teilAuto-Jobticket wechseln, welches gegenüber dem regulären Aboticket deutlich günstiger ist.

Preise

teilAuto-Job-Ticket:

teilAuto-KundInnen können ein personalisiertes oder ein übertragbares Abo für ein Job-Ticket erwerben. Sie erhalten das Ticket jeden Monat mit Ihrer teilAuto-Rechnung, über die das Ticket auch abgerechnet wird.

Vergünstigungen bei teilAuto:

BesitzerInnen eines naldo-Abo-Tickets, die teilAuto-KundIn werden, bezahlen die halbe Aufnahmegebühr (25,- €). Einzelnutzer hinterlegen lediglich nur die halbe Kaution (200,- €) und bezahlen eine reduzierte Grundgebühr i.H.v. 6,- € pro Monat. Haushalte (mind. ein Abo-Ticket) hinterlegen eine Kaution von 400,- € und entrichten eine Grundgebühr i.H.v. 10,- €.
Diese Vergünstigungen gelten nur solange Sie ein naldo-Jahres-Abo nutzen. Das Ticket muss einmal jährlich vorgelegt werden.

Das Semesterticket für Studierende ist nicht Bestandteil der Kooperation.

tA-Job-Ticket

Waben persönlich Ersparnis übertragbar Ersparnis
1 (z.B. Kusterdingen – Tübingen) 38,20 € 5,40 € 42,37 € 5,47 €
2 (z.B. Reutlingen – Tübingen) 51,89 € 7,31 € 57,63 € 7,87 €
3 (z.B. Hechingen – Tübingen) 77,05 € 10,95 € 85,66 € 11,55 €
4 (z.B. Balingen – Tübingen) 101,20 € 14,41 € 112,48 € 15,22 €
5 Netz (z.B. Albstadt – Tübingen) 123,95 € 17,55 € 137,73 € 18,67 €
Stadttarif Tübingen 34,58 € 4,82 € 38,42 € 5,28 €

Preise gelten ab 1. Januar 2017

naldo